Holadiho!

Hello and welcome on my blog. This is my first entry and everything is still very new to me. So please stay tuned :-)

=> Kwani, I am still trying out stuff und ich habe schon seit einer Ewigkeit nix mehr online gemacht. XHTML, CSS, PHP – you name it, alles wieder neu lernen. Und dann die Frage, ob ich nicht auf mambo/openengine/etc. setzen sollte, statt hier nur das Blog zu stylen. Aber anyways, WordPress bietet einen guten Einstieg (da auch Vorlagen Editor)…wer noch gute Tips oder Entscheidungshilfen hat (~CMS vs. Blog-only) , bitte posten. Thx!

Posted by

Hi, I am an engineer who freelances in water & sanitation-related IT projects at Saniblog.org. You'll also find me on Twitter @jke and Google+.

2 comments » Write a comment

  1. vieeel vieel zeit, contents etc => CMS. Klein, schnell, flexibel, up to date, take a blog…

    Wenn du zeit hast kannst du nebenher ja mal ein CMS hochziehen.