“images…nothing but images” (Bukowski)

Eigent­lich habe ich ja über­haupt kei­ne Zeit.

Ich neh­me sie mir aber trotz­dem. Zum Bei­spiel für Flickr.com:
Flickr ist so ne site, bei der man sei­ne Bil­der uppen kann. Also an sich nichts neu­es — ein Foto­al­bum online. Das SCHÖNE dar­an ist aber, dass man die kom­plet­te Daten­bank nach Stich­wor­ten durch­su­chen kann. Es ist so wie die Goog­le-Bil­der­su­che, nur bes­ser, da auch die gefun­de­nen Bil­der inter­es­san­ter sind. Wem kein Stich­wort ein­fällt und wer sich berau­schen las­sen möch­te, der schaut hier.

Bei Flickr sind dann auch sol­che Schät­ze zu fin­den. In fact, even Mbu­zi­mo­ja is pic­tu­red with my fav. gari.

Posted by

Hi, I am an engineer who freelances in water & sanitation-related IT projects at Saniblog.org. You'll also find me on Twitter @jke and Instagram.

Comments are closed.