Kalonji und der Luxus

Bevor es dieses Twitterdings gab, habe ich hier längere Blogbeiträge veröffentlicht. Mein Blogging-Mojo ist dann immer mehr in Richtung Twitter und Instagram abgewandert – für mehr Infoaufnahme fehlt den meisten Lesern dann oft die Zeit, oder auch: “Ich lese keine Blogposts”, … Read more →

ReverbMag

Ein kurzer Hinweis auf meine Artikel beim reverb magazine – einem neuen Online Magazin, für das ich derzeit schreibe. (Facebook | Twitter) Do epic shit. Das ist natürlich eine gewagte Ansage, steht aber auch stellvertretend für den Anspruch und die … Read more →